33% Ersparnis auf Schrankseitenteilen
100% Ersparnis bei der Fließbandproduktion
  66% Weniger LKWs auf den Straßen
100% Auslieferung durch nur ein Person




Steen Sauer, der Erfinder des No Tool Systems, arbeitet seit mehr als 35 Jahren im Bereich Möbel-design. Seine Arbeit beinhaltet die Auswahl einzelner Produkte und Materialien bis hin zu exklusiven Innen-austattungsprojekten, gestaltet in seiner ganz eigenen Design-Handschrift. Es ist ihm nun nach langer Entwicklungsarbeit gelungen, einen effektiven Beitrag zur Reduzierung im Verbrauch natürlicher, begrenzter Ressourcen zu leisten, einer Natur, in der wir alle leben und die wir brauchen.

Er hat, ohne Zweifel, eines der vielleicht flexibelsten und belastbarsten Systeme entwickelt, die einen einfachen und schnellen Aufbau ohne weitere Werkzeuge möglich macht.

Das System benötigt nur eine Seitenwand pro Schrank und kann daher als flaches Paket geliefert werden. Theoretisch würde das bedeuten, wenn alle Hersteller von Regalen und Küchenschränken dieses System benutzen würden, könnte Holz von ungefähr 3.000.000.000 m² weltweit pro Jahr als Regalholz eingespart werden. Zusätzlich könnte zur gleichen Zeit auf ungefähr 14.000.000 Lieferfahrzeuge verzichtet werden. Natürlich ist das nicht realistisch dass wir diese Zahlen erreichen, aber zusammnen können wir weit kommen.

Da das System günstiger ist als andere Produktionsmethoden und jedes Element in bester Qualität von namhaften Herstellern geliefert wird ist es nicht schwer zu verstehen, dass alle, die dieses System kennenlernen, will es zu benutzen.